bitterstoffe-artischocke-radicchio-loewenzahn-chicoree

Liebst du Süßes auch so sehr wie ich? Kein Wunder, die Vorliebe für den süßen Geschmack saugen wir im wahrsten Sinne des Wortes mit der Muttermilch auf. Auch salzig, sauer und die zuletzt entdeckte Geschmacksrichtung umami (besonders würzig und herzhaft) mögen wir mit der Zeit, doch bitter finden die meisten Menschen unangenehm. Das hat auch… WEITERLESEN


bratkartoffeln-knusprig-pfanne-erbsenpuree-minze-vegan-glutenfrei-comfort-food

Alle mögen Bratkartoffeln, oder? Bei mir jedenfalls lösen Bratkartoffeln sofortigen Speichelfluss aus und sind echtes Comfort Food. Aber sie müssen natürlich richtig zubereitet sein: schön knusprig und auf keinen Fall triefend vor Fett. Denn zuviel Fett macht Bratkartoffeln nicht nur unlecker, sondern auch nicht besonders gesund. Und das wäre schade, denn Kartoffeln haben ja in… WEITERLESEN


bratkartoffeln-knusprig-pfanne-erbsenpuree-minze-vegan-glutenfrei-comfort-food

Everyone likes roasted potatoes, right? For me, at least, roasted potatoes trigger instant salivation and are true comfort food. But of course they have to be prepared properly: nice and crispy and definitely not dripping with fat. Potatoes are well suited to a healthy, plantbased diet. They consist primarily of valuable, complex carbohydrates that keep… WEITERLESEN


porridge-apfel-zimt-nuss-crunch-frühstück-gesund-breakfastbowl

(Enthält Werbung) Ohne Frühstück geht bei mir nichts. Meine erste Mahlzeit am Tag kann zwar sehr spät beginnen – wenn ich zum Beispiel gerade Intervallfasten mache, aber ich mag trotzdem nicht gleich mit einem herzhaften Mittagessen mein Fasten brechen. Ich starte lieber süß in den Tag, gesund soll es natürlich trotzdem sein. Ehrlich gesagt, betreibe… WEITERLESEN


porridge-apfel-zimt-nuss-crunch-frühstück-gesund-breakfastbowl

(Contains advertisement) Without breakfast I’m not happy. My first meal of the day can be very late – for example, when I am doing interval fasting, but I don’t want to break my fast with a hearty lunch. I prefer to start the day with something sweet and comforting, but of course I still want… WEITERLESEN


artischocken-gekocht-fenchelpesto-dip-sauce-bearnaise-vegan-vorspeise-bitterstoffe

Artichokes are not only very beautiful, but also a real culinary enrichment. In French and Italian cuisine, the buds of a thistle species are an integral part of the menu. Very popular are pickled artichokes as antipasti or on Pizza. Here I would like to share the classic French method of preparation with you: the… WEITERLESEN


artischocken-gekocht-fenchelpesto-dip-sauce-bearnaise-vegan-vorspeise-bitterstoffe

Artischocken sind nicht nur sehr schön, sondern auch eine echte kulinarische Bereicherung. In der französischen und italienischen Küche sind die Knospen einer Distelart fester Bestandteil des Speiseplans. Sehr beliebt sind Artischocken eingelegt als Antipasti oder auf der Pizza. Die klassische, französische Methode der Zubereitung möchte ich hier mit Euch teilen. Ich finde sie gleichzeitig einfach… WEITERLESEN


pasta-fredda-tomaten-nudeln-kapern-pinienkerne-sommerrezept-nudelsalat

Kennt Ihr Pasta Fredda? Diese „kalte Pasta“ haben wir in Sizilien kennengelernt. Wir machen Pasta Fredda oft, wenns im Sommer richtig heiß ist. Denn: Bei Pasta Fredda werden nur die Nudeln gekocht, die Sauce ist kalt. Wenn man das Ganze mischt, bekommt man also ein lauwarmes Gericht – das dem Körper bei Hitze nicht noch… WEITERLESEN


pasta-fredda-tomaten-nudeln-kapern-pinienkerne-sommerrezept-nudelsalat

Do you know Pasta Fredda? This “cold pasta” is from Sicily. We often make Pasta Fredda when it’s really hot in summer. Because in Pasta Fredda, only the pasta is cooked. The sauce stays cold. If you mix the whole thing, you get a lukewarm dish – which doesn’t heat up the body that much,… WEITERLESEN


balkongarten-gemuese-mangold-selbstversorger

Gärtnern finde ich total inspirierend und beruhigend. Schon während des Studiums stellte ich meinen kleinen Großstadtbalkon und alle Fensterbretter voll mit Töpfen für Tomaten, Erdbeeren und Gurken. Sogar mein erstes Buch, das ich zusammen mit meinem Herrn G. geschrieben habe, beschäftigt sich mit diesem Thema: Das Balkonkochbuch (s.u.) wird zwar längst nicht mehr verlegt, aber… WEITERLESEN