Chia-Buch Susanna Bingemer

Einige von Euch haben es sicher schon mitbekommen: Mein neues Buch ist veröffentlicht! Es ist wieder ein Gesundheits-Ratgeber beim Gräfe und Unzer Verlag – so wie schon der Vorgänger über Superfoods. Dieses Mal dreht sich alles um ein einzelnes Superfood: Chiasamen. Wie Ihr das Buch gewinnen könnt, seht Ihr am Ende dieses Beitrags. Chiasamen hatte… WEITERLESEN


matcha-limetten-kuchen-rohvegan-1

Dieser Limetten-Matcha-Kuchen schmeckt nicht nur super und besteht aus lauter gesunden, rohveganen Zutaten, er ist auch schnell zu machen – wenn man die Einweichzeit für die Cashews außer acht lässt und man einen guten Hochleistungsmixer hat. Außerdem kann man diesen Cake auch perfekt im Tiefkühler aufbewahren. Ich schneide ihn vorher schon in Stücke und hole… WEITERLESEN


persimmon-mit-rote-bete-hummus

Selbstgemachten Hummus sollte man immer in großer Menge im Kühlschrank haben – vor allem natürlich, wenn man wie ich auf tierische Produkte verzichten will. Besonders appetitlich sieht Rote Bete Hummus aus. Das Auge isst ja bekanntlich mit. Und geschmacklich ist er auch ein schöne Variante. Von den ganzen tollen gesunden Antioxidanzien in den roten Pflanzenfarbstoffen… WEITERLESEN


erdmandel-cookies-2

Klar, die Weihnachtszeit startet und also müssen jetzt Plätzchenrezepte her. Weil ich leider alle Jahre wieder zu einem wahren Plätzchenmonster mutiere, habe ich aus purer Verzweiflung angefangen, „gesunde“ Rezepte für Weihnachtsplätzchen auszuprobieren so wie die rohen Zimtsterne und die Gewürzkekse. Jetzt habe ich mir mal ein Rezept für Cookies vorgenommen. Das Gute an Cookies ist… WEITERLESEN


zitronen-in-schale-01

Dass Superfoods nicht nur Exoten wie Chiasamen oder Gojibeeren sind, habe ich ja hier und in meinen Büchern immer wieder betont. Auch ein echtes Superfood ist zum Beispiel eine alte Bekannte, die Zitrone. Kulinarisch betrachtet sind Zitronen sowieso global player – beim Kochen oder Backen spielen sie in praktisch allen Küchen der Welt eine wichtige… WEITERLESEN


apfelkuchen-vegan

Neulich haben wir endlich unsere Klaräpfel im Garten geerntet. Das ist eine frühe Apfelsorte, die Ernte war absolut überfällig. Viele Äpfel sahen dann auch nicht mehr so toll aus, jedenfalls nicht so, dass man da mit Wonne reinbeißen will. Davon abgesehen eignen sich Klaräpfel aber sowieso besser zum Kochen oder Backen. Also habe ich eine… WEITERLESEN


avocadobrote

Wir sind uns sicher alle einig: ein Avocado-Brot ist eigentlich immer eine gute Idee. So richtig toll finde ich mein Avo-Brot mit dem Vollkornbrot, das mein Herr G. fast jedes Wochenende für uns backt. Es ist ein Sauerteigbrot und ehrlich gesagt ein bisschen tricky in der Zubereitung. Weil es aber mein absolutes Lieblingsbrot ist (also… WEITERLESEN


Limonade mit Basilikumsamen

Einige von Euch werden es sicher schon mitbekommen haben: Ich bin totaler Fan von Chiasamen – was natürlich auch damit zu tun hat, dass ich über die kleinen Dinger gerade ein Buch geschrieben (erscheint im Dezember) und mich also recherchemäßig voll reingekniet habe. Klar also, dass ich hellhörig wurde, als mir plötzlich immer öfter Basil… WEITERLESEN


80 Sobanudeln mit Erbsen und Sesam

Für dieses Gericht gibt es eine ganz einfache Formel: Nudeln + Gemüse + Sesam + ausgefuchste Sauce = superlecker und noch dazu gesund. Lecker, weil die Nudeln schön flutschig sind und die Sauce aus Ingwer, Sojasauce, Miso, Chili und Sesamöl einfach genial aromatisch schmeckt. Gesund, weil das Ganze mit Sobanudeln gemacht wird, dazu gleich noch… WEITERLESEN


Detox Rote Bete Saft vor Bergpanorama

Was Detoxen angeht, bin ich wohl inzwischen schon so etwas wie ein alter Hase. Jetzt wollte ich mal wissen, wie das in einem Hotel abläuft. Deshalb bin ich ins schöne Allgäu gereist, und zwar ins Schüle’s Gesundheitsresort & Spa. Da werden von Trennkost über Vollwertküche bis zum Heilfasten die verschiedensten Ernährungsprogramme angeboten – und auch… WEITERLESEN